veröffentlicht am
Austellung Karin Zeiner Salzmann In den Wolken

Eröffnung: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18:00 Uhr

Laufzeit: 21. Oktober 2022 – Anfang Jänner 2023
Öffnungszeiten: Di – So: 11:30 – 15:00 Uhr und 18:00 – 22:30 Uhr

Der Gedanke des Menschseins verbindet sich mit einem Ort zwischen den Wolken. Es handelt sich um eine Auszeit, einen Moment der Stille um sich bestimmten Themen in Ruhe zu widmen. Jedes Bild ist in sich ein kleiner, abgeschlossener Kosmos und die Umsetzung ist farbintensiv, symbolstark und humorvoll. Es gibt stets mehrere Ebenen die gleichzeitig wirken und Balance schaffen in einer Welt voller Widersprüche und Herausforderungen.

Die Künstlerin über ihre Arbeiten:
Meine Arbeiten sind farbintensiv, symbolstark und humorvoll. Sie handeln vom Mensch sein. Wir leben in einer schnellen, eindrucksvollen Welt voller Widersprüche, die uns leicht unseren Fokus auf unser schlichtes Sein vergessen lässt. Jedes Bild behandelt ein spezifisches Thema und ist in sich ein kleiner, abgeschlossener Kosmos. Es handelt sich dabei um eine Auszeit, einen Moment der Stille und Kontemplation. In meinen Bildern steht der menschliche Körper symbolhaft als Gefäß für innere Vorgänge wie auch Gefühlszustände und Theorien.

Die Ausstellung von Karin Zeiner Salzmann ist eine Kooperation der Galerie Rudolf Leeb mit dem Restaurant Hey Dim Sum Gallery zur Verbindung von gutem Essen und spannender Kunst.

Mehr
Beiträge